UND frankfurt ODER weiter

Selten hab ich auf ein Reiseziel so viel Resonanz bekommen wie auf Frankfurt (Oder). Allerdings eher schlechte. Alle die schon da waren oder mal da gewohnt haben, raten mir davon ab. Sätze wie: „Was willst du denn da?“, „Da gibt es aber viel schönere Ziele“, „Geh lieber ins Erzgebirge“ hab ich in letzter Zeit öfters gehört. Und gerade deshalb will ich UNBEDINGT nach Frankfurt (Oder). Mit eigenen Augen will ich mich von der „Abscheulichkeit“ der Stadt überzeugen und mal schauen, warum es mit der Bevölkerungsentwicklung so bergab geht.

Bevölkerungsentwicklung von Frankfurt (Oder)

Bevölkerungsentwicklung von Frankfurt (Oder), Bild: Sebastian Wallroth

Einen tollen Tipp bzgl. Frankfurt (Oder) gab es von einer Studienkollegin meines Fernlehrgangs Social Media Management. Hanne hat mich auf das Quartier für Fledermäuse aufmerksam gemacht. Sofern gerade eine Exkursion stattfindet, werde ich es mir nicht nehmen lassen, Batmans Familienmitglieder höchstpersönlich kennen zu lernen. Und weil es gerade so schön passt: eines meiner Lieblings Film-Zitate stammt aus Batman begins und lautet: „Warum fallen wir Sir?… Damit wir lernen können uns wieder aufzurappeln!“

Von Frankfurt (Oder) geht es dann weiter Richtung Neubrandenburg. Geplant ist ein Halt am Verladeturm in Groß Neuendorf, am Schiffshebewerk in Niederfinow und am Biorama Park in Joachimsthal.
Highlight hier ist mit Sicherheit das Schiffshebewerk in Niederfinow.
Dieses wurde 1934 in Betrieb genommen und ist damit das älteste noch arbeitende Schiffshebewerk in Deutschland.
Der Bau hat damals rund 27,5 Mio Reichsmark gekostet. Das Hebewerk ist 94m lang, 27m breit, 60m hoch. Die Hubhöe beträgt 36m und ein Schleusengang dauert 20 min. Das Schiffshebewerk ist ein wichtiges Bindeglied zwischen den Wasserstraßen Oder – Havel – Elbe.
Das Schiffshebewerk in Niederfinow ist übrigens ein Industriedenkmal nach den Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten … ICH LIEBE INDUSTRIEDENKMÄLER.

Von Joachimsthal sind es dann noch 121km bis nach Neubrandenburg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s